SG DRAMMETAL

 

Nach der Saison ist vor der Saison.

 

Die Fußball Saison 2016/2017 ist Vergangenheit. An dieser Stelle gilt es mal Danke zu sagen. Danke an alle die sich mit der SG Drammetal verbunden fühlen. In erster Linie den beiden Herren-Mannschaften,  die im laufenden Spielbetrieb in der 1.Kreisklasse Süd und der 3. Kreisklasse D einen guten oberen Mittelfeldplatz belegten. Die Trainer Sören Koch und André Thöle haben mit dem vorhandenen Mitteln klasse Arbeit geleistet, hierzu zählen selbstverständlich die gesamte Mannschaft, inkl. Betreuer. Als dritte Mannschaft im Bunde zählt die Alt-Herren Garde. Auch hier finden regelmäßig im Jahr Freundschafts-Spiele und einmal im Jahr das Turnier um den Gemeinde-Pokal statt, was im letzten Jahr gewonnen werden konnte und dieses Jahr auf einem tollen 2. Platz endete.

Die beiden Vorstände aus Atzenhausen und Dramfeld leisten dazu ihren Beitrag und versuchen jedes Jahr aufs neue alles in die Waagschale zu werfen um die Mannschaften am laufen zu halten. Dieses wird in Zeiten des Demographischen Wandels immer schwieriger, die finanziellen Mittel anderer größerer Vereine tun ihr übriges! Da erfahrungsgemäß im Drammetal kein Geld gezahlt wird, ist es daher nicht hoch genug zu würdigen, das wir es immer wieder schaffen 2 Mannschaften in den Spielbetrieb zu schicken. Auch in der Saison 2017/2018 wird es wieder 2 Mannschaften geben.

Dies wäre alles nicht möglich ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer, Betreuer, die vielen kleinen Sponsoren, die das nötige Equipment wie Trikots, Bälle, Tornetze usw zur Verfügung stellt. Den beiden Sporthaus Betreibern, insbesondere Familie Hartmann, die Familien Breithaupt und Gießer, die die Trikots waschen, die immer wieder vielen Zuschauern, die Woche für Woche zu den Spielen kommen und uns zu den Auswärts-Spielen begleiten. Dazu die Leute die den Rasen auf den Sportplätzen mähen. In Zeiten leerer Kassen der Kommunen ist es hoch anzurechnen wie die Plätze dank der Vereine im besten Zustand sind! Vielen Dank an beide Ortschaften, die SG gibt es seit dem Jahr 2000 und ist die längste im Spielbetrieb Kreis Göttingen-Osterode, sowas sucht seines gleichen. Selbst die anderen ortsansässigen Vereine in den Orten leisten ihren Beitrag. Vielen lieben Dank an alle, ohne Euch wäre das alles nicht möglich, ich hoffe ich habe keinen Vergessen, wenn ja tut es mir leid.

Für die Zukunft wünsche ich mir das alle mit dem gleichen Spaß und Engagement zur Stange halten, damit die SG Drammetal auch weiterhin besteht. Wir sehen uns zur neuen Saison. Im Sommer gibt es ein großes Highlight. Es kommt der Traditionsreiche 1.SC Göttingen 05 ins Drammetal! Hierzu mehr in den kommenden Wochen.

 

Euer Herrmann Rieger und seine Treue Riege

 

TSV Dramfeld e.V. und TSV Obernjesa e.V.   beschließen gemeinsamen Weg!

Am Dienstag, den 10 Januar 2017 unterzeichneten die Vorstände des TSV Dramfeld und des TSV Obernjesa eine Kooperationsvereinbarung. Bereits im vergangenen Jahr kam es zu zahlreichen Treffen in denen sich die beiden Vereine über die sportliche Entwicklung in ihren Vereinen austauschten und berieten wie sie für ihre Mitglieder attraktiver werden könnten. Bei diesen in sehr angenehmer Atmosphäre geführten Gesprächen wurden viele Gemeinsamkeiten aber auch interessante Aspekte für Ergänzungen des jeweils anderen Vereins festgestellt. So kam es zu der Entscheidung die Angebote zusammenzulegen, und für alle Mitglieder zu öffnen.

Die Vereinbarung sieht vor, dass die Sportangebote beider Vereine für die Mitglieder geöffnet werden. Bei Angeboten die einen Zusatz bzw. Spartenbeitrag erfordern zahlen die Mitglieder der Kooperationsvereinen denselben Betrag. Zu diesem Zeitpunkt bestehende Doppelmitgliedschaften bzw. Mitgliedschaften in „heimatfremden“ Vereinen bleiben von dieser Vereinbarung unberührt.

Beide Vereine wünschen sich viel Bewegung und neue Anregungen für ihre Mitglieder und hoffen auf tolle Zusammenarbeit in jeder Beziehung. Bei Fragen -Anregungen - und Wünschen wenden Sie sich bitte an die Vereinsvorstände der Kooperationsvereine.

 

Die Übersicht über die vielfalt der Sportangebote findet man HIER!

TSV Dramfeld

Am 11.02.2017 fand die Jahreshauptversammlung des TSV Dramfeld statt. Die Mitglieder waren zahlreich erschienen und so konnte der Vorstand von der Arbeit aus dem letzten Jahr berichten und einen Ausblick auf das Jahr 2017 geben.

Der Vorstand Organisation Holger Fahrenholz konnte an diesem Abend die anwesenden Mitglieder Johannes Schmidt sowie Silke und Tim Winter für 15-jährige Mitgliedschaft im Verein ehren. Ebenfalls 15 Jahre im Verein sind Dajana Müller und Julian Wright. Beide fehlten an diesem Abend entschuldigt und die Ehrung wird nachgeholt. Seit nunmehr 40 Jahren ist Sigrid Hoffmeister im Verein. Auch sie fehlte entschuldigt und wird nachträglich geehrt.

Der Platzwart Heinz Ronsör möchte nach 43 Jahren sein Amt nicht mehr ausüben. Im Namen des Vorstands und aller anwesenden Mitglieder bedankte sich Holger Fahrenholz für die vorbildlich geleistete Arbeit und überreichte ihm ein kleines Präsent.

                                                         

Die SG Drammetal möchte sich auf diesem Wege nochmals für den tollen Trikot Satz bei Sputniks Sportshop, der Einbecker Brauerei und unserem lokalen Getränkehändler Timi's Getränkehandel für das kühle Nass herzlich bedanken.

So kann die SG in die neue Saison starten ⚽️⚽️⚽️

 

SG Drammetal

 

Auch unsere Alten Herren Fußballer waren am vergangenen Wochenende sehr erfolgreich.

Sie gewannen den Gemeindepokal vor heimischer Kulisse.

Herzlichen Glückwunsch meine Herren.

Die neuen im Drammetal.

Herzlich willkommen im Drammetal.
Die SG Drammetal begrüsst seine Neuzugänge!
Lukas Unland ( FC Lindenberg-Adelebsen I )
Lucian Depner ( SG Niedernjesa I )
Laurin Wagner ( A-Jgd Friedland-Bremke )
Dirk Kullius ( SG Elliehausen/Esebeck I )
Jannik Fahrenholz ( A-Jgd JFV Rosdorf )
Nico Vole ( SG Settmarshausen/Mengershausen I )

Der neue Spieler Trainer Sören Koch und zusätzlich unser

neuer Betreuer Dominik Fahrenholz

Viel Glück und Erfolg wünscht Herrmanns Treue Riege

Google Kalender

Belegungsplan Sporthaus Dramfeld

Jugendfußball = Jugend-Fußball-Verein Gemeinde Rosdorf e.V.

Informationen über den Spielbetrieb der Jugendfußballspieler findet man unter Jugend-Fußball-Verein Gemeinde Rosdorf e.V. in Rosdorf Aktuell und auf der Homepage www.jfv-rosdorf.de.

Spielinformationen SG Drammetal findet Ihr hier!